Duftstoffe allgemein, können unterschiedlich auf den menschlichen Körper wirken. Ätherische Öle wirken auf Körper, Geist und Seele und regen die Selbstheilungs-kräfte an.

 

Körper: Die Pflanzen-Essenzen vermitteln positive Energie auf die einzelnen Organe.

Geist: Viele ätherische Öle wirken auf der seelischen Ebene anregend, ausgleichend und stimulierend.

Seele: Ätherische Öle könne die Gehirnfunktion anregen oder beruhigen. Bewusstheit, Logik, Aufmerksamkeit, Konzentration und Intuition werden dadurch positiv beeinflusst.

 

Der Geruchssinn wird angesprochen, dies führt zu einer Sinneswahrnehmung welche die verschiedensten Nebeneffekte (Erinnerung, Gefühlsschwankungen und sogar reflektorische Beeinflussung auf die verschiedensten Körperfunktionen) auslösen können.

 

Ätherische Öle haben die Fähigkeit, eine Atmosphäre der Entspannung und des allgemeinen Wohlbefindens zu schaffen, Gesundheit zu erhalten und vorbeugend kleinere oder grössere Krankheiten zu verhindern.