Geschichte der Massage

Die klassische Massage ist die wohl bekannteste Massage und auch unter dem Namen "schwedische Massage" bekannt. Hippokrates erwähnte schon im fünften Jahrhundert v.Chr. die Techniken der Körpermanipulation. Auch in der griechischen Antike waren sie bekannt. Die Römer wandten sie in Verbindung mit Bädern an (Hydro-Therapie). Henri Peter Ling (Student der Stockholmer Universität) begründete das System, dass wir als schwedische Massage kennen. Die Lizenz für die Praktizierung der Massage erhielt Ling erst 1813. In der Mitte des 19. Jahrhunderts wurde die Wirkung von vielen westlichen Medizinern anerkannt.